Grosszügige Spende der Maag Pump Systems AG für das Kinderdorf

10.11.16 | Manuela Flattich

Mit einem grosszügigen Check unterstützt die Firma Maag Pump Systems AG die Arbeit der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi. Bei sonnigem Winterwetter übergab der Chief Financial Officer Urs Maag den Check im Wert von 10 000 Schweizer Franken an Urs Karl Egger, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Stiftung.

Urs Egger bedankt sich bei Urs Maag für die grosszügige Spende.

Urs Maag reiste vom zürcherischen Oberglatt, wo die Maag Pump Systems AG ihren Hauptsitz hat, ins appenzellische Trogen, um die Spende persönlich zu übergeben. Im Kinderdorf angekommen, tauchte er aber erst einmal virtuell in ein Bildungsprojekt in Tansania ein. Der 360°-Film der Stiftung ermöglicht Besucherinnen und Besuchern, in ein Projekt der Stiftung einzutauchen und hautnah zu erfahren, wie tansanische Kinder den Schulunterricht erleben.

Checkübergabe im Schnee

Danach ging es bei eisigen Temperaturen, Schnee und Sonnenschein durch das Kinderdorf. Dem Unternehmen, welches weltweit in der Herstellung von Zahnradpumpen tätig ist, ist gute Bildung wichtig. Bei der Übergabe des Checks im Wert von 10 000 Schweizer Franken betonte Urs Maag: «Eine gute Bildung und Ausbildung, Verständnis für andere Kulturen sowie eine gesunde Portion Neugier sind wichtige Grundsteine für die persönliche Entwicklung eines jeden. Die Kinder im Kinderdorf Pestalozzi werden mit den Projekten in dieser Hinsicht gefördert. So ist es auch eine Herzensangelegenheit, Bildungsprojekte der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi zu unterstützen.» Die Stiftung bedankt sich herzlich für die grosszügige Spende!

Unternehmen

Wollen Sie als Unternehmen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahrnehmen? Unterstützen Sie unsere Projekte in der Schweiz und weltweit.

Mehr erfahren